4 Stockerlplätze für das Radteam Leoben

St. Paul/Lavanttal ist, wie schon traditionell, die 3. Station beim Eisner Auto ZF Cup.
Am Sonntag 29.7. war's wieder soweit. Unter die zahlreichen Starter mischten sich auch 7 Athleten vom RT Leoben, welche die 7,5 km/220 Hm in Angriff nahmen. Eine Klasse für sich war wieder einmal Martin Geretschnig, der neben dem Klassensieg auch die Tagesbestzeit fixierte. Immer stärker präsentiert sich auch Gert, der immer öfter den Weg aufs Stockerl findet.

Die Platzierungen:
Damen: Kathi Machner - Rang 2
M2: Martin Geretschnig - Rang 1 und Tagesbestzeit
M4: Christian Waldhör - Rang 4
M6: Bernhard Neff - Rang 2; Max Höller - Rang 16
M7: Gert Kolar - Rang 2
M9: Gerhard Waldhör - Rang 6

kaernten 1kaernten 2

Kathi Machner, Gert Kolar

kaernten 4kaernten 5

Martin Geretschnig, Bernhard Neff