Platz 2 für Gert Kolar in der Cupgesamtwertung

Wie beim ersten Rennen, fand am 31.08. 2018 auch das Finale in Seibersdorf statt. Da die letzten zwei Rennen im Regen stattfanden, hatten wir heute mehr Glück mit dem Wetter. Bei trockenen Verhältnissen ( Strasse war noch nass ) stellten sich 42 Teilnehmer, darunter Gert Kolar vom Radteam Leoben der Herausforderung, die 22 km lange Strecke  in Angriff zu nehmen. Gert belegte in der AK 2  ( 40 bis 59 Jahre ) Platz 12 und in der AK 2 Cupgesamtwertung Platz 2. Ein Danke an die Veranstalter des X-SPORT Power ZeitFahr-CUP und seinen freiwilligen Helfern für die super organisierten Rennen.

gertxpowercup