4er header 2018

Kontakt: Richard Nudl, 0676/9157154 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

             

Start / Ziel: Firma at2steel, Bruck/Mur

 

Startzeit: ab 13 Uhr (3 min. Startintervall)      

 

Streckenlänge: 18,4 km  &  90 hm  (Jugendklasse: 12 km)

 

Strecke: Einödstr. 40, auf Nebenstr. entlang der Schnellstr. S35 Richtung Pernegg bis zur mit Kegel markierter WENDE bei Bushaltestelle, vor Autohaus Krautinger, (8132 Pernegg) u. retour.

 

Klasseneinteilung: 4er - MZF: Männer bis 180Jahre, über 180Jahre, Damen, Mix (mind. 1 Dame)

Jugendwertung (4 Jugendliche, m/w egal, der/die älteste, Jg. 2000. verkürzte Strecke!!!

 

Paarzeitfahren:  Findet direkt im Anschluss des 4er-MZF statt, Start im 2 Minutenintervall, Keine Klasseneinteilung !

(TIPP: Viele Starter des 4er MZF starten nochmals beim PZF)

 

Anmeldung unter:  www.radteam-leoben.at bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   oder  T.: +43 676 / 915 715 4

(Name des Teams, Name und Jahrgänge der FahrerInnen)

Nenngeld: € 60,- pro 4er-Team (bzw. € 15,-/FahrerIn)

Nenngeldüberweisung: 

Steiermärkische Sparkasse, Radteam Leoben, IBAN: AT74 2081 5000 2477 5611

Die Nennung ist erst nach Überweisung der Startgebühr auf das angeführten Konto gültig!

 

Nennschluss: Mittwoch, 18. September 2018

Nachnennung: KEINE Nachnennungen beim 4er MZF möglich. Beim PZF bis 12:30 möglich,

jedoch nur  20 Teams zugelassen.

Anreise: Navi- Eingabe-Zielankunft: Einödstraße 40, 8600 Bruck/Mur

Startliste: Die Startliste ist unter www.radteam-leoben.at  ab Freitag (Abends) abrufbar.

 

Ergebnisse:  www.radteam-leoben.at

 

Siegerehrung:  ca.16:00h, Gebäude Motorrad-Klub VIPER´s, (dort ist auch die Startnummernausgabe).

 

Preise: Warenpreise für die ersten 5 - Platzierten je Klasse.

 

REGLEMENT:

 

Das Befahren (Ein- u. Ausfahren) der Rennstrecke ab 13Uhr ist verboten.

Es ist jede Art von Rennrädern, Zeitfahr- u. Triathlonmaschinen sowie jede Sitzposition erlaubt!

Das Windschattenfahren zwischen den Mannschaften ist nicht erlaubt und führt zur Disqualifikation

Der Abstand zwischen den Mannschaften muss mind. 10m betragen. Kontrolle durch motorisierte Renn-Kommissäre.

Alle 4 FahrerInnen einer  Mannschaft  müssen das Ziel (geschlossen) erreichen um gewertet zu werden.

Zeitnahme beim 4. Fahrer/Fahrerin. Pro Team sollten einheitliche Trikots/zumindest Oberteile getragen werden.

Es sind keine Begleitfahrzeuge zugelassen.

Die Rennstrecke ist, zum Schutze der Rennfahrer, für den Straßenverkehr gesperrt!

HINWEIS: Alle 4 FahrerInnen eines Teams kleben eine Etikette, als Startnummer RECHTS am Helm.                                          

Die STVO ist unbedingt einzuhalten! Streckensicherung durch Absperrungen, motorisierte u. stehende Streckenposten.

Den Anordnungen der Exekutive und Streckenposten ist Folge zu leisten.  Sanitäter vor Ort. Es besteht Helmpflicht!

Dem Veranstalter obliegt es Personen eine Teilnahme zu verwehren.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Rechnung und Gefahr. Der Veranstalter lehnt jede irgendwie geartete Haftung ab.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

strecke 4er 

 

    

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

.

 

 

 

4er header 2018

erzberg days 18