Österreichische und Steirische Meisterschaften EZF 15.8.2020

Gleich 3 Stockerlplätze gab es für Bernhard Neff beim 2. Alois Kainer Gedenkrennen . Auf der 16,4 km langen, anspruchsvollen Strecke von Großhartmannsdorf nach Neustift und retour wurden auch die Österreichischen sowie Steirischen Meisterschaften im Zeitfahren ausgetragen.

Im Rennen der Klasse Master 3 landete Bernhard hinter dem Oberösterreicher Schmidsberger und dem Ex-Profi Maurizio Vandelli auf Rang 3.

Das bedeutete für die Österr. Meisterschaft den Vizemeister Titel (Vandelli wurde als italienischer Staatsbürger nicht gewertet). Bei den Steirischen Meisterschaften holte sich Bernhard bereits zum 3. Male hintereinander die Goldmedaille.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code