6/12/24 H Radtrophy in Hitzendorf

Am Samstag den 4. September 2021 gingen unsere Radteam Leoben Teammitglieder Dominik Tantscher und Werner Bauer in Zuge der 6/12/24 H Radtrophy in Hitzendorf an den Start.

Die Radtrophy Hitzendorf hat sich längst zu einem besonderen sportlichen Großevent in Graz-Umgebung etabliert. Insgesamt gingen mehr als 200 Radsportler aus fünf Nationen an den Start, um beim ältesten 24-Stunden-Rennen auf österreichischem Boden dabei zu sein

Dominik startete als „Fremdgeher“ in die 24 Stunden mit einem 4er Team und Werner solo im 6 Stunden Bewerb.

Das Team von Dominik legte wie erwartet unglaublich stark los und erreichte nach 24 Stunden den ersten Rang mit dieser Staffel.


Im 6 Stunden Bewerb in dem Werner startete, war auch er von Beginn an immer im vorderen Feld zu finden und er fuhr ein für ihm perfektes Rennen. Sein Gefühl täuschte ihn auch nicht, denn nach den 6 Stunden schaffte er schlussendlich den hervorragenden 2. Rang (Masters) und den 12. Rang (Gesamt).

Es war Werner`s bestes Ergebnis, welches er solo am Rennrad bisher einfahren konnte und er hofft jetzt, an diese Leistung weiter anknüpfen zu können.


Wir gratulieren beiden sehr herzlich zu diesem Ergebnis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code