Steiraman X-treme Triathlon 2021

Am 19.September war es wieder soweit! Der Berg Triathlon „Steiraman“ feierte seine 3te Auflage und viele Athleten wagten diesen speziellen Mehrkampf!

„Steiraman X-treme Triathlon“ hat seine Bezeichnung redlich verdient.

Am Start war unser Triathlet Rudolf Wiltschi für das Radteam Leoben. Der Steiraman ist das dritte und letzte Rennen vom steirischen Bergtriathlon Cup (SchöckelHero, JoglerHero und Steiraman) wo Rudi schon Punkte für die Wertung sammeln konnte!

Um 08:00 fiel der Startschuß und die Teilnehmer stürzten sich in die „blaue Lagune“ in Knittelfeld. Der Nebel in den Morgenstunden machte es den Teilnehmern nicht einfach! Es war schwer sich im Wasser zu orientieren, da die Sicht bei ungefähr 10m lag. Nach dem 1000m Zick-Zack-Schwimmen führte die 40 Kilometer lange Radstrecke die Athleten zunächst eben nach Judenburg und im letzten Drittel auf die anspruchsvolle Bergstraße zur Schmelz hinauf wo die Biker harte 1100hm zu bewältigen hatten.

Nach dem Wechsel in die Laufschuhe ging`s nun ins Hochgebirge. Dieser 12km Trailrun durch eine imposante Berglandschaft hatte ebenfalls ca. 1.000 Höhenmeter zu bieten. Hier zeigte sich warum es Steiraman X-treme heißt! Die steilen Passagen der Laufstrecke waren teileweise so steil und felsig, dass man zwischen dem Laufen oft etwas Klettern musste! Dabei wurde noch alles aus den Oberschenkeln rausgeholt um keine wertvollen Sekunden/Minuten zu verlieren!

Im Ziel beim Winterleitensee wurden die Athleten jubelnd empfangen und für ihre Leistungen mit traumhaften Wetter und unglaublich schöner Landschaft der Seetaler Alpen belohnt.

Gratulation an den Veranstalter (Die Sporteventagentur EvenDZ) für die großartige Organisation und tolle Atmosphäre!

Rudi kam mit 3:53:37 als Gesamt 12ter ins Ziel und konnte in seiner Altersklasse den 5 Rang erreichen. Leider ist Rudi zu Beginn der Laufstrecke falsch gelaufen und hat dabei wertvolle Plätze verschenkt. Zumindest ist es in der steirischen Meisterschaft Bergtriathlon 2021 der 2.Platz in der AK geworden!!

 Jetzt heißt es regenerieren! Die Triathlon Saison 2021 ist beendet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code