35. Waidhofner RAIFFEISEN Frühlings-Radmarathon

Der ASKÖ Waidhofen lud zur bereits 35. Ausgabe das Waidhofner Frühlings Radmarathon und 2 unserer Mitglieder sind der Einladung gefolgt. Nach Jahren ohne Zeitnehmung wurde heuer, da das Rennen zum Consul Senioren Rad Cup gehört, erstmals wieder mit Zeitnehmung gefahren. Leider gab es wie auch schon in den Jahren zuvor nur eine Gesamtwertung jedoch keine für die einzelnen Altersklassen. Das schmälert die Begeisterung von Gert Kolar und Christof Zach für das wie immer bestens organisierte Radrennen aber überhaupt nicht. In Waidhofen sind auf 103km Streckenlänge nur knapp 700 Höhenmeter zu überwinden und da dieses Jahr auch der Wettergott mitspielte und perfekte Wetterbedingungen servierte wurden Durchschnittsgeschwindigkeiten von über 40 km/h erreicht. Am Ende erreichte Christof in einer Zeit von 2:27 Std Platz 25, Gert klassierte sich mit 2:34 Stunden auf dem 51. Gesamtrang.

Gert & Christof bestens gelaunt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code