2019er Lerchenfelder Kinderlauf war wieder ein Erfolg!

Lerchenfelder Kinderlauf war wieder ein Erfolg.

Ganz nach dem Motto „Gemeinsam ein größeres Sportangebot für Kinder schaffen!“

war am 22. Juni Lerchenfeld wieder der Austragungsort, der vom Radteam Leoben organisierte, 6. Kinderlauf. Durch das verlängerte Wochenende waren diesmal nur knapp 70 Kinder am Start. Kinder zwischen 2 und 13 Jahren waren wieder mit Eifer und Ehrgeiz bei der Sache. Distanzen zwischen 100 und 1000m standen je nach Jahrgang am Programm. Bei der Siegerehrung gab es für die Schnellsten 3 Mädchen und 3 Burschen, Warenpreise, Medaillen und Pokale. Es wurden 13 verschiedene Klassen gewertet.

Dazu meinte der Obmann vom Radteam Leoben, Richard Nudl: SPORT wird in unserer Gesellschaft immer bedeutsamer. Neben den positiven Aspekten für die Gesundheit leistet heute der Sport einen Beitrag zur gesamten Persönlichkeitsentwicklung. Besonders für Kinder und Jugendliche ist der Sport deshalb weit mehr als eine sinnvolle Freizeitgestaltung. So werden bereits in jungen Jahren wichtige Grundsteine an Werten für das Leben wie Fleiß, Ehrgeiz und Kampfgeist, aber auch Vertrauen, gemeinsames Miteinander, Respekt und Identität gelegt.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code