STEIRAMAN Styrian X-Treme Triathlon

Am Sonntag den 20.September 2020 fand zum zweiten Mal im schönen Murtal der STEIRAMAN Styrian X-Treme-Triathlon statt. An der Startlinie stand Rudolf Wiltschi vom Radteam Leoben (Sektion Triathlon). Um 8Uhr starteten rund 175 Teilnehmer im 15 Sekunden Abstand in der Grünen Lagune. Nach 1000m schwimmen ging es auf die 37 Kilometer lange Radstrecke in Richtung Seetal-Schmelz. Dabei mussten auf den letzten 15km rund 1000hm bis zur zweiten Wechselzone bewältigt werden. Den krönenden Abschluss bildete die 12 Kilometer Berglaufstrecke mit nochmal 1000hm durch die Seetaler Alpen. Zurück im Ziel wurden die Athleten bestens Versorgt und mit Finisher-Shirt und Medaille für ihre Leistung honoriert.

Rudolf Wiltschi belegte mit einer Gesamtzeit von 3:50:50h in seiner Altersklasse den 9.Rang.

Der Steiraman ist ein Top organisiertes Sportevent, die Triathleten vor neuen Herausforderungen stellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code